Frühjahr 2017

22 mei 2018

März war wieder ein hektischer und besonders schöner abwechslungsreicher Monat mit interessanten Projekten.

Sehr schön und überraschend für die Besucher von Ecare auf der Zorg (Pflege) & ICT 2017 war das Catering, das von der Brownies and Downies Filiale Woerden organisiert wurde. Es war für sie ein Novum, um auf der Messe zu cateren. sixSENSE live communication hat diesbezüglich die Initiative genommen. Außerdem wurden bei den Mitarbeitern und Besuchern andere Sinnesorgane stimuliert mittels Hören, Sehen, Tasten/Schmecken, Riechen: In der Form von Brownies serviert von Brownies and Downies und mittels eines Dufts aus einer Aroma-Installation mit wunderbarem Schokoladenduft.
(Link zu Brownies and Downies)

Vom Entwurf und über Art Impression zum Stand!

 

ecare-1-pag10

 

ecare-2-pag03

UNIT4
Auch für Unit4 habe ich wiederum einen sehr schönen Stand komplett fertigstellen dürfen, vom Nichts bis hin zur Realisation. Es ist toll, die lobenden Worte und positiven Reaktionen bekommen zu dürfen. I love my work!
Vom Entwurf über Art Impression zum Stand!

unit4-1-pag06

 

unit4-2-pag03

 

10-unit4-17-0874-unit4-sixsense-72-dpi-kopie

 

TKI en KWR
Auf der Aqua NL 2017 kam die Zusammenarbeit zwischen TKI und KWR auf einem sehr schönen Stand sehr gut zur Geltung. Auch wurde das high tech Forze raceauto (Wasserstoftechnologie) präsentiert.

Luc Palmen von KWR ist sehr positiv: “Gerne möchte ich Ihnen allen herzlich danken (…) Unser Stand sah wirklich gut aus, mit der Unterstützung des Racingteams am Mittwoch. Die Zusammenarbeit zwischen TKI Wassertechnologie und der Gartenbau-, Energie- und Industriebranche haben wir so noch besser präsentieren können. Wir hoffen von Herzen, dass unsere Bemühungen zu neuen interessanten Forschungen und Projekten führen, womit wir dazu beitragen, die Niederlande zirkulär zu machen.”

 

tki-ai

 

1-tki-17-0920-tki-sixsense-72-dpi-kopie

 

3-tki-img_7475

4-tki-img_7481


LEKKERLAND

In Maarssen fand die Convenience in Aktion 2017 statt, wo sixSENSE live communication für  Lekkerland den Stand für Punto Gusto und Lekkerland-plein realisiert hat.
(Link zu Lekkerland)

covenience-vlag

7b-lekkerland-vrachtauto-unadjustednonraw_thumb_2948-kopie

7a-lekkerland-unadjustednonraw_thumb_293f-kopie

5-lekkerland-punto-unadjustednonraw_thumb_293b-kopie

BOT BOUW
Für Bot bouw in Heerhugowaard war ich u.a. aktiv bezüglich des Marketings und der  Kommunikation, wobei das Projekt De Friesche Bocht besondere Aufmerksamkeit bekam/bekommt. Von der Namensgebung, Gestaltung und der weiteren Umsetzung in der Form einer Webseite und Bautafel bis hin zur der Organisation von Aktivitäten bezüglich des Verkaufs.
Alles in Zusammenarbeit mit u.a. Dennis Ruiter, Pieter Reintjes von WorkyWords, Willemien Vijvers, Erik de Knegt von Rodi Media und David und seinem Team von Flow Design.

Zur Ansicht habe ich die schöne Broschüre dieses Projekts der Webseite hinzugefügt: HIER entlang zur Broschüre.

 

botbouw-2-vogelvlucht

März war ein äußerst erfolgreicher Monat. Allen herzlichen Dank!